Aerö (Ærø) – Inselperle in der "dänischen Südsee"

Zwischen sanft geschwungenen Küstenlinien im Norden und einer wild zerklüfteten Küste im Süden überzeugt die dänische Ostseeinsel Aerö mit landschaftlichen Reizen und einem umfangreichen Freizeitangebot.

Aeroe Strand

Aeroe Strand
Foto: © VisitDenmark, Niclas Jessen

Süddänemark - Aerö (Ærø)

Maritimer Urlaub auf Aerö
Die Ostseeinsel Aerö gehört zu den mittelgroßen Inseln in dem zerklüfteten Inselgebiet, das als "dänische Südsee" bezeichnet wird. Sie befindet sich in einer geschützten Lage zwischen Fünen im Norden, Langeland im Osten und Als (Alsen) im Westen. Wie Langeland und Als kann sie auch zur Region Süddänemark gerechnet werden. Aerö ist bei einer Länge von rund 30 Kilometern an der breitesten Stelle nur sieben Kilometer breit. Eine Brücke, die das Eiland mit den anderen Inseln verbindet, gibt es nicht. Die Anreise erfolgt über die Fährverbindungen von Söby (Søby) und Fynshavn.

Eindrucksvolle Küstenlandschaften prägen das Bild der Insel Aerö. Die 30 Meter hohe Steilküste von Voderup Klint ist ein geologisches Kleinod. Sie besteht komplett aus Muschelkalk, der nur hier und auf der Nachbarinsel Langeland vorkommt. Zahlreiche Seevögel tummeln sich in diesem Bereich. Seeschwalben und Wattvögel können Sie hier beim Brüten beobachten. Vitsö Nor (Vitsø Nor) ist ein ehemaliger Fjordarm, der noch bis zum 17. Jahrhundert befahren werden konnte. An den Stränden von Marstal und Aerösköping (Ærøskøbing) wartet die Insel mit einer Besonderheit auf. Wie an einer Perlenschnur aufgereiht ziehen sich in Ufernähe bunte Badehäuschen am Strand entlang. Sie zaubern einen mondänen Charme in diese Gegend.

Aeroe, Foto: © Kim Wyon / VisitDemark

Geschichtliche Zeugnisse und alte Städte
Steinerne Zeugen aus prähistorischer Zeit finden Sie an vielen Orten auf der Insel. Nutzen Sie Ihren Dänemark Urlaub, um die zahlreichen megalithischen Steingräber auf Aerö zu besuchen. Der Langdolmen in St. Rise und die Megalithgräber auf der Anhöhe von Lindsbjerg sind besonders gut erhalten. Mit Aerösköping, Söby (Søby) und Marstal befinden sich drei malerische Städtchen auf der Insel, die einen unterschiedlichen Charakter besitzen.

Aerösköping ist eine alte Kaufmannsstadt. In den engen Gassen drängen sich die alten Häuser eng aneinander. Die Haustüren sind kunstvoll verziert und Stockrosen winden sich an den Giebeln entlang. Im alten Hafen der Stadt haben Sie die Gelegenheit, alte Traditionsschiffe zu besichtigen. Eine kleine Fischerstadt mit malerischen Katen ist Söby im nördlichen Teil der Insel. Besuchen Sie den Leuchtturm Skjoldnaes Fyr (Skjoldnæs Fyr) an der Nordspitze von Aerö. Er liegt nur fünf Kilometer von Söby entfernt und wurde im Jahr 1884 fertiggestellt. Kernstück der alten Seefahrerstadt Marstal ist der gewaltige Naturhafen. Mehr als 300 Schiffe ankerten hier zur Blütezeit des Ortes. Besuchen Sie in Ihrem Dänemark Ferienhaus Urlaub das Seefahrtmuseum in Marstal und bewundern Sie die Schätze der Seefahrer aus mehreren Jahrhunderten.

Aeroe, Foto: © Kim Wyon / VisitDenmark

Aktivurlaub in maritimem Flair
Das Inselmeer der "dänischen Südsee" ist ein El Dorado für Anhänger des Segelsports. In den Städten werden Segeltörns auf der Ostsee angeboten und in den Sommermonaten werden die Häfen von Aerösköping bis Strandbyen von Freizeitkapitänen stark frequentiert. Spielen Sie auf der Nordwestspitze von Aerö eine Runde Golf im Aerö Golf Klub. Die 18-Loch-Anlage ist an drei Seiten vom Wasser umgeben und zählt zu den schönsten Golfplätzen Europas.

Die rund 80 Kilometer lange Küstenlinie bietet Ihnen hervorragende Bedingungen zum Angeln. Meerforellen, Hornhechte und Dorsche können Sie in Ihrem Ostsee Ferienhaus Urlaub auf der Insel anlanden. Ausgewiesene Wanderrouten und Radwege runden das freizeitliche Aktivangebot auf der Insel ab.

Genießen Sie in einem Ferienhaus auf der dänischen Insel Aerö unbeschwerte Urlaubstage in einer abwechslungsreichen, maritimen Landschaft und gehen Sie in den alten Städten auf eine kulturhistorische Entdeckungsreise. Mieten Sie ein Ferienhaus auf den Dänischen Südseeinseln und wählen Sie als Urlaubsziel die Insel Aerö (Ærø).

Sie suchen ein Ferienhaus auf der Ostseeinsel Aerö (Ærø)?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog mit den Angeboten an Ferienhäusern auf den Dänischen Südseeinseln. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zum Ferienhaus Dänische Südseeinseln >> Ferienhaus Dänische Südseeinseln

Ferienhaus dänische Südseeinseln

Ferienhaus dänische Südseeinseln
Flughafen Dänemark

Flughafen Dänemark
Leuchttürme Dänemark

Leuchttürme Dänemark
Mode aus Dänemark

Mode aus Dänemark

Zur Startseite: Ferienhaus Dänemark >>
Zur Übersicht: Ferienhäuser Dänemark >>
Zur Übersicht: Dänemark Urlaub >>
Zur Übersicht: Regionen in Dänemark >>
Zur Übersicht: Süddänemark >>