Seeland – Wikingerstädte und Traumstrände

Die "dänische Riviera", die Wikingerstadt Roskilde und die wildromantische Inselwelt im Süden sorgen für unvergleichliche Urlaubserlebnisse auf der größten Insel Dänemarks.

Seeland

Die Region Seeland (Sjælland)
Im Jahr 2007 wurde Dänemark neu geordnet und in fünf Regionen eingeteilt: Nordjütland, Mitteljütland, Süddänemark, Seeland und Hauptstadtregion. Die Region Seeland umfasst hierbei die Insel Seeland (ohne Hauptstadtregion) und die Inseln Lolland, Falster und Mön(Mön) (Møn) . Zu den dänischen Südseeinseln kann man auch die Inseln Als (Alsen)(Als) und Aerö (Ærø)(Aerö) zählen, die aber ebenso wie Langeland verwaltungstechnisch zur Region Süddänemark gehören.

Ferienhaus Urlaub im Norden Seelands
Im nördlichen Teil der dänischen Hauptinsel Seeland erwartet Sie eine aufregende Mischung aus traumhaften Stränden, wilden Fjorden und geschichtsträchtigen Orten. Auf der Insel befindet sich mit Kopenhagen die Hauptstadt des Landes mit ihren zahlreichen Schlössern, Museen und Kunstausstellungen. Als "dänische Riviera" werden die herrlichen weißen Sandstrände in Hornbaek (Hornbæk) und Dronningmölle (Dronningmølle) bezeichnet. Nehmen Sie eine Auszeit vom Alltag und genießen Sie in dieser Region ein Bad in den Wellen der Ostsee und die zahlreichen Wassersportmöglichkeiten. Die grüne Hügellandschaft im Inselinneren ist von ursprünglichen Wäldern und klaren Seen geprägt.

Mieten Sie in Ihrem Dänemark Urlaub ein Fahrrad und unternehmen Sie eine Radwanderung in der naturbelassenen Umgebung oder erkunden Sie die Naturschönheiten zu Fuß. Der Öresund (Øresund) trennt Seeland im Osten von Schweden. Über die gigantische Öresund-Brücke sind die Staatsgebiete der beiden Länder miteinander verbunden. Im Westen von Nordseeland dominieren tiefe Fjorde und wilde Küstenlandschaften die Landschaft. Von großer geschichtlicher Bedeutung ist der Roskilde Fjord. Aus dem flachen Wasser wurden zahlreiche Schiffswracks aus der Wikingerzeit geborgen, die Sie in der früheren Wikingerstadt Roskilde besichtigen können.

Seeland

Südseeland – wilde Inselromantik in der Ostsee
Zwischen weißen Stränden, wilden Steilküsten und einer zerklüfteten Inselwelt erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub in Ihrem Ferienhaus in Dänemark. Faszinierende Landschaften und steinerne Zeugen längst untergegangener Kulturen prägen das Bild im südlichen Bereich der größten dänischen Insel. Genießen Sie an den flach abfallenden Sandstränden auf Lolland, Falster und Langeland einen entspannten Strandurlaub.

Sportliche Aktivitäten wie Windsurfen, Kitesurfen, Beachvolleyball spielen und Segeln gestalten Ihren Aufenthalt abwechslungsreich und unterhaltsam. Gehen Sie auf den Inseln Mön (Møn) und Stevns auf Fossiliensuche. Unzählige Versteinerungen und Bernstein wurden im Lauf der Jahrtausende durch die Wellen freigelegt und an Land gespült. Erlebnisparks in der Region sorgen für Spaß und Action in Ihrem Ferienhaus Urlaub.

Im Wasserpark "Lalandia", im Mittelalterzentrum Nykobing (Nykøbing) und im Safaripark Knuthenborg erleben Sie unvergessliche Urlaubsmomente. In dieser Region liegen unzählige Ferienhäuser in unmittelbarer Strandnähe und sind lediglich durch einen schmalen Dünenstreifen von der Ostsee getrennt.

Steinzeitliche Gräber entführen Sie in eine längst vergangene Zeit. Die megalithischen Bauten sind auf allen Inseln zu finden und eindrucksvolle Zeugen der steinzeitlichen Siedlungstätigkeit im Süden Seelands.

Schloss Kronborg, Helsingor

Schlösser, Festungen und alte Städte – Geschichte erleben auf Seeland
Prächtige Schlösser wurden im Lauf der Jahrhunderte auf der Ostseeinsel Seeland errichtet. Sie künden vom Reichtum der damals Herrschenden und sind heute stumme Zeitzeugen der Vergangenheit. Schloss Amalienborg und Schloss Rosenborg sind prunkvolle Bauten in der Hauptstadt Kopenhagen. Romantisch verspielt präsentiert sich die Fassade von "Frederiksborg Slot" in der Nähe des Städtchens Hillerod (Hillerød). Das Renaissanceschloss wurde auf drei Inseln erbaut. Imposant erhebt sich am Ostseeufer von Helsingör (Helsingør) die wehrhafte Festung "Kronborg Slot".

Besuchen Sie die malerischen mittelalterlichen Städte auf der größten Insel Dänemarks. Der gotische Dom von Roskilde gehört seit 1995 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Maribo, Nykobing (Nykøbing) und Rodby (Rødby) sind mittelalterliche Kleinode mit malerischen Innenstädten. Die Fassaden der jahrhundertealten Häuser sind rot, blau, gelb und weiß getüncht. Sie drängen sich in engen, verwinkelten Gassen aneinander. Kunstvolle Verzierungen an den Türen und wild rankende Stockrosen verleihen den Städten ein romantisches Flair.

In Ihrem Ferienhaus Urlaub auf Seeland wandeln Sie auf den Spuren der Wikinger und erholen sich an feinsandigen Stränden. Nutzen Sie die zahlreichen Wassersportmöglichkeiten und genießen Sie die atemberaubenden Landschaften mit Fjorden, Seen und Steilküsten.

Sie suchen ein Ferienhaus in der Region oder auf der Insel Seeland?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog mit den vielfältigen Angeboten. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zum Ferienhaus Seeland >> Ferienhaus Seeland

Ferienhaus Seeland

Ferienhaus Seeland

Lesen Sie weiter zu den Orten und Inseln Seelands:

Dänische Südseeinseln

Dänische Südseeinseln
Insel Falster

Falster
Insel Lolland

Lolland
Marielyst

Marielyst
Insel Mön

Mön

Zur Startseite: Ferienhaus Dänemark >>
Zur Übersicht: Ferienhäuser Dänemark >>
Zur Übersicht: Dänemark Urlaub >>
Zur Übersicht: Regionen in Dänemark >>