Weihnachten in Dänemark

Weihnachten ist in Dänemark ein gemütliches Familienfest, das mit viel Hingabe und Leidenschaft zelebriert wird. Bereits in der Adventszeit finden wochenlang Weihnachtsfeiern statt.

Weihnachten Dänemark

Weihnachten in Dänemark
Foto: © VisitDenmark, Kristian Krogh

Weihnachten Dänemark

Julehygge – dänische Gemütlichkeit an Weihnachten
Weihnachten in Dänemark unterscheidet sich oberflächlich betrachtet nicht grundlegend vom Weihnachtsfest in Deutschland. Es gibt Adventskalender, sonntags werden Kerzen angezündet und am Heiligabend bringt der Weihnachtsmann die Geschenke. Doch etwas ist anders in dem skandinavischen Land. Die Dänen zelebrieren das Weihnachtsfest mit Leib und Seele. Gemütlichkeit, eine entspannte Atmosphäre und Geselligkeit stehen im Vordergrund. Weihnachtsbräuche werden nicht als Pflicht empfunden, sondern sind gelebte Tradition. Die Dänen haben dafür einen speziellen Begriff: Julehyyge – Weihnachtsglückseligkeit.

Weihnachtsfeiern im Advent
Der Hype um das Weihnachtsfest entbrennt in Dänemark am 1. Advent. Bis zum Heiligabend finden mehrmals in der Woche Weihnachtsfeiern statt. Weihnachtsfeiern in der Adventszeit heißen "Julefrokost". Sie finden in Firmen, Betrieben, Vereinen, Institutionen, der Kirche und innerhalb der Familie statt. Was hierzulande oft als lästige Pflichterfüllung wahrgenommen wird, ist in Dänemark tief im kollektiven Gemeinschaftsempfinden verankert. Anlässlich der Weihnachtsfeiern wird aufgetafelt, was Kühlschrank und Speisekammer hergeben. Bei zwanglosen Feiern werden die als "æbleskiver" bezeichneten Krapfen verspeist und dazu der aus Schweden stammende Glühwein Gløgg getrunken. Berge von Torten und gefülltem Kuchen kommen am Nachmittag auf den Tisch und dazu werden Unmengen an Kaffee konsumiert.

Weihnachten Dänemark

Luciafest und Weihnachtskobolde
Weihnachten in Dänemark kommt ohne den Besuch des Nikolauses am 6. Dezember aus. Dafür wird am 13. Dezember das Luciafest gefeiert. Mädchen kleiden sich in weiße Gewänder und die Erste in der Reihe trägt zu Ehren der Lichtheiligen einen Kerzenkranz auf dem Kopf. Die Gruppen ziehen durch Krankenhäuser und Pflegeheime und stimmen das Lied von Santa Lucia an. Der Brauch stammt ursprünglich aus Schweden, wurde aber in den 1940er Jahren auch in Dänemark eingeführt. Fester Bestandteil des Weihnachtsrituals sind Kobolde, die als "Nissen" bezeichnet werden. Früher brachten die Wichte die Weihnachtsgeschenke, heute begleiten sie den Weihnachtsmann auf seiner Tour durch die Haushalte und treiben allerlei Schabernack.

Weihnachten Dänemark

Festschmaus am Heiligabend
Heiligabend ist der wichtigste Tag des Weihnachtsfestes in Dänemark. Am 24. Dezember wird ein üppiges Festmahl in den Familien aufgetischt, das aus gefüllter Gans oder Ente, karamellisierten Kartoffeln, Rotkohl und der obligatorischen braunen Soße besteht. Zum Nachtisch gibt es "Ris à l‘amande". Dabei handelt es sich nicht um ein französisches Feinschmecker-Dessert, sondern um Milchreis mit zerhackten Mandeln und angedickten Kirschen. Die Besonderheit: In einer Schüssel Milchreis befindet sich eine ganze Mandel. Der Glückspilz, der diese findet, wird mit einem Extrageschenk belohnt.

Weihnachten Dänemark

Tanz um den Weihnachtsbaum
Nach dem Festmahl bildet der Tanz um den Weihnachtsbaum den nächsten Höhepunkt des Weihnachtsfestes. Die Lichter werden entzündet, und während die Familienmitglieder Hand in Hand den Baum umkreisen, werden Weihnachtslieder gesungen. Danach werden die Geschenke verteilt, die unter dem Baum liegen. In vielen Familien übernimmt diese Aufgabe der Weihnachtsmann. Er löste im späten 19. Jahrhundert die Weihnachtskobolde ab, die bis zu diesem Zeitpunkt für die Geschenkübergabe zuständig waren.

Weihnachten in Dänemark ist ein fröhliches Familienfest, das zwanglos und offenherzig gefeiert wird. Sollten Sie Ihren Dänemark Urlaub zur Adventszeit in dem skandinavischen Land verbringen, lernen Sie den besonderen Zauber dieses Festes bei den Nachbarn Deutschlands kennen.

Alle Ferienhäuser in Dänemark:

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog mit den vielfältigen Angeboten. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zum Ferienhaus in Dänemark >> Alle Ferienhäuser Dänemark

Ferienhäuser Dänemark

Ferienhäuser Dänemark
ARoS Aarhus Kunstmuseum

ARoS Aarhus Kunstmuseum
Kletterpark Dänemark

Kletterpark Dänemark
Luxus Ferienhäuser

Luxus Ferienhaus Dänemark

Zur Startseite: Ferienhaus Dänemark >>
Zur Übersicht: Ferienhäuser Dänemark >>
Zur Übersicht: Dänemark Urlaub >>
Zur Übersicht Dänemark Reportagen >>