Dänemark erleben

Segeln vor Bornholm, Windsurfen in der Jammerbucht, Strandsegeln auf Römö oder ein Ausritt am Nordseestrand – Dänemark erleben Sie hautnah bei zahlreichen Aktivitäten in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus.

Dänemark erleben

Dänemark erleben - Blokus in Westjütland
Foto: © VisitDenmark, Niclas Jessen

Keine Ortschaft in Dänemark liegt weiter als 50 km vom Meer entfernt. Über 7.300 km lang ist die Küste an Nord- und Ostsee. Vor diesem Hintergrund ist es nicht erstaunlich, dass Wassersport in den unterschiedlichsten Facetten eine tragende Rolle bei der Freizeitgestaltung spielt. Segeln, Windsurfen, Tauchen und Stand up Paddling liegen in der Gunst der Einheimischen und der Urlauber weit vorn.

Wer ein Ferienhaus in Dänemark als Unterkunft mietet, löst auf elegante Weise das Platzproblem, denn das Equipment für die verschiedenen Wassersportarten lässt sich in einem Häuschen am Meer hervorragend verstauen. Während Segelfans vor der Insel Bornholm oder zwischen den Dänischen Südseeinseln kreuzen, zieht es Wind- und Kitesurfer an die rauen Nordseestrände an der Westküste Jütlands.

Neben dem Wassersport laden im Hinterland der Küsten reizvoll gelegene Radwege und Wanderwege zu Ausflügen in die Natur ein. Mit dem Gendarmenpfad, dem Ochsenweg Haervejen und dem Inselmeeranderweg verlaufen mehrere Fernwanderwege durch die schönsten Regionen des Landes. Wer sich beim Radfahren den Wind um die Nase wehen lassen möchte, findet einen fahrbaren Untersatz bei einer der unzähligen Fahrradverleihstationen in Dänemark. Neben Mountainbikes haben die Vermieter auch Tourenräder, Kinderfahrräder und E-Bikes im Programm. Im Land warten 26 als Panorama-Radrouten ausgewiesene Fahrradtouren auf eine Erkundung im Fahrradsattel.

Wer einen Abschlag auf einem gepflegten Grün einer Radtour vorzieht, kann dieses Vergnügen auf einem der mehr als 200 Golfplätze in Dänemark auskosten. Auch Pferdenarren kommen in einem Urlaub in einem Ferienhaus in Dänemark auf ihre Kosten. Zahlreiche Reiterhöfe zwischen Nordseeküste und den Ostseeinseln bieten geführte Ausritte an. Wie beliebt das Reiten in Dänemark ist, zeigt die große Dichte an Reiterhöfen zwischen Skagen und den Nordseeinseln Fanö und Römö.

Dänemark erleben bedeutet, das variantenreiche Angebot an sportlichen Outdooraktivitäten in vollen Zügen zu genießen und auszuschöpfen.

Alle Ferienhäuser in Dänemark:

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog mit den vielfältigen Angeboten. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zum Ferienhaus in Dänemark >> Alle Ferienhäuser Dänemark

Ferienhäuser Dänemark

Ferienhäuser Dänemark

Zur Startseite: Ferienhaus Dänemark >>
Zur Übersicht: Ferienhäuser Dänemark >>
Zur Übersicht: Dänemark Urlaub >>